Ökologisch. Gesund. Aus gutem Grund.

Wichtig für Bauherren sind die baubiologischen und ökologischen Eigenschaften eines Holzhauses. Denn daraus resultiert das berühmte, wohngesunde Wohlfühlklima. Hinzu kommt noch die hervorragende Ökobilanz des Bau- und Werkstoffes Holz. Denn der Bau eines Holzhauses lässt sich durchaus mit dem Kreislauf in der Natur vergleichen. Auch deshalb verwenden wir heimische Hölzer und verzichten auf chemischen Holzschutz. Bei Sonnleitner werden Sie dazu von ausgebildeten, zertifizierten Baubiologen beraten.

Mehr Lebensqualität.

Die baubiologische Ausrichtung eines Hauses beeinflusst unser ganzes Leben. Ungünstige Konstellationen können Unwohlsein, Stress und sogar Krankheiten hervorrufen. Günstige Einflüsse wiederum wirken sich spürbar positiv auf Wohlbefinden, Harmonie und die Lebensfreude aus. Und was ist schon wichtiger als die Gesundheit und die Lebensqualität Ihrer Familie?
Finden wir auch! Deshalb berücksichtigt das Sonnleitner Holzbau-Konzept die wissenschaftlichen Erkenntnisse moderner Biobiologie auf einzigartige Art und Weise!

Baubiologie - mehr Lebensqualität

Das Wohnklima.

Viele Faktoren beeinflussen das Wohnklima:

  • die Wohndichte
  • die Baustoffe und Bauweise
  • die Möblierung
  • die Lichteinstrahlung
  • die Raumluftqualität (Sauerstoffgehalt, Luftfeuchtigkeit, Temperatur)
  • das Heizungs- und Elektroklima
Wohnklima- Wohlfühlen

© Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG

YouTube
Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, dass die im Rahmen einer Internet-Nutzung erhobenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und der Zusendung von kostenlosem Informationsmaterial zwischen mir und der Fa. Sonnleitner verwendet und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.